Hallo liebe Leserin, lieber Leser!

Bielfeldt Records – das hat doch ein gewisses internationales Flair und klingt ein bisschen nach Musikkonzern mit großer Belegschaft, Herz und Flipperautomat, oder? 😁

Nun, die Wahrheit ist: Das Musiklabel Bielfeldt-Records existiert seit 30 Jahren wirklich und ich habe im Laufe der Jahrzehnte insgesamt 20 Alben selbst produziert und veröffentlicht – mit viel Herz, aber ohne Flipperautomaten und große Belegschaft.
Meine Plattenfirma ist ein lupenreiner Ein-Mann-Betrieb: Ich nehme meine Alben in Eigenregie auf, schreibe meine Newsletter und Social-Media-Posts selbst, und wenn du in meinem von mir programmierten Onlineshop eine CD bestellst, dann tĂŒte ich die höchstpersönlich ein.
Das ist manchmal ganz schön viel und ich muss darauf achten, dass nicht nur die Work-Life-, sondern auch die Orga-Kreativ-Balance gewahrt bleibt.

Dennoch habe ich den Schritt in die UnabhĂ€ngigkeit nie bereut, denn diese garantiert mir maximale kĂŒnstlerische Freiheit.
Zwar kann ich nicht mit Riesenetats arbeiten oder mit meinen Alben ĂŒberall – in jedem Laden, im Radio und im TV – prĂ€sent sein, aber im Gegenzug hat kein MusikbĂŒrokrat dieser Welt die Möglichkeit, meine Ideen und meine KreativitĂ€t beschneiden.
IMG_5950
In diesem kleinen Video erzĂ€hle ich dir, wie ich zu der Entscheidung kam, mein kĂŒnstlerisches Schicksal komplett in die eigene Hand zu nehmen.
Und wenn du einen schönen Querschnitt meiner musikalischen Arbeit der letzten drei Jahrzehnte hören (oder verschenken!) willst, dann empfehle ich dir mein Best-of-Doppelalbum "Was bisher geschah".

Ahoi und liebe GrĂŒĂŸe!
.
Unterschrift Rainer (nur Vorname)
HIER kannst Du meine aktuellen Termine sehen.
Meine vorangegangenen Newsletter findest Du im NEWSLETTERARCHIV.
Alle Alben streamen und viele Extras genießen kannst Du in meinem virtuellen MUSIKZIMMER.
Rainer Logo pur Header
Email Marketing Powered by MailPoet